You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information. Switch to the US site. 

AtmosAir Stretcher

Für die Verwendung mit Untersuchungs- und Transportliegen

Die AtmosAir® Transportliegenmatratze mit Self Adjusting Technology™ (SAT) bietet eine Druckentlastungsauflage für die Verwendung mit Untersuchungs- und Transportliegen.

Die AtmosAir Transportliegenmatratze mit SAT verteilt den Druck durch eine automatische Anpassung des Innendrucks an die Körperbewegungen.
Vorteile
• Verteilt den Druck durch automatische Anpassung des Innendrucks an Körperbewegungen
• Bietet Druckentlastung, stützt Schultern, Rumpf und Beine
• Keine Therapieunterbrechung, selbst bei Stromausfällen
• Eine abgeschrägte Fersenzone verteilt den Druck weg von den empfindlichen Fersen
• Sorgt für optimale Passform auf jeder Transportliege/jedem Tragengestell

Merkmale
• Ein Drucksystem mit voneinander unabhängigen dynamischen Luftkammern. Automatische Regulierung durch Ein- und Auslassventile
• 9 horizontale Luftkammern
• Nicht energetisches System – nicht motorbetrieben
• Abgeschrägter Fersenbereich
• Länge und Breite nach Wunsch (optional)
Dimensions
Mattress A (L x W x H) mm 1905 x 660 x 127 mm
Mattress A (L x W x H) in 75 x 26 x 5 in
Mattress B (L x W x H) mm 1956 x 762 x 127 mm
Mattress B (L x W x H) in 77 x 30 x 5 in
Maximum patient weight kg 227 kg
Maximum patient weight lb 500 lb
Pump
Standards All mattress materials meet TB117 standards, and all mattresses meet federal cigarette ignition standards. Optional fire sleeve provides compliance to the following standards: 16CFR1633, ASTM E 1590, TB 129 or BFD IX-11

* Bitte überprüfen Sie die länderspezifische Verfügbarkeit.