You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information. Switch to the US site. 

Flowtron Tri Pulse

Wir präsentieren: Tri Pulse Tri Pulse – für die sequenzielle Kompressionstherapie Ihrer Wahl.

Die einzigartige Flügelform der Luftkammer der Tri Pulse Manschette für die sequenzielle TVT-Prophylaxe sorgt für einen sicheren Sitz am Bein des Patienten, während das Airflow Light Material dazu beiträgt, Hitze- und Feuchtigkeitsbildung zu verhindern und den Patientenkomfort zu erhöhen1.

Die weichen, atmungsaktiven Manschetten sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich, um den Anforderungen der Patienten mit größtmöglichem Komfort gerecht zu werden, und darüber hinaus dem Pflegepersonal eine einfache Anwendung und Auswahlmöglichkeiten zu bieten.

Das Aktive Kompressionssystem Flowtron® VTE stellt durch seine schnelle Systemeinstellung die einfache Bedienbarkeit sicher und ist somit äußerst komfortabel in der Anwendung im klinischen Umfeld. Entdecken Sie den Unterschied mit Tri Pulse Manschetten.

1. Arjo-unabhängige Testdaten (Archivdaten) (2019). Tri Pulse: Water vapour resistance, thermal resistance (single plate method), drying time, liquid wicking rate and water vapour permeability testing. Testbericht: E-008677/C. September 2019.

Die nicht-wärmenden, feuchtigkeitsregulierenden Merkmale der Tri Pulse Manschetten sorgen dafür, dass die Haut des Patienten kühl und trocken (i) bleibt, was zu einer verbesserten Akzeptanz der IPK-Prophylaxe führen kann.

Die nicht-wärmenden, feuchtigkeitsregulierenden Merkmale der Tri Pulse-Manschetten sorgen dafür, dass die Haut des Patienten kühl und trocken bleibt1, was zu einer verbesserten Akzeptanz der IPK-Prophylaxe führen kann.

Airflow Leichttextilgewebe: Ein leichtes Außennetzgewebe trägt dazu bei, Wärmeerzeugung zu vermeiden, so dass die Haut des Patienten kühl und trocken bleibt1. Polsterinnenfasern untertützen den Patientenkomfort. Ein weiches, atmungsaktives Innengewebe sorgt dafür, dass Wärme und Feuchtigkeit durch kleine Mikroventile von der Haut abgeführt werden1.

Spezielle flügelförmige Luftkammer: Manschette und Luftkammer verfügen über ein geschwungenes Design, das an die natürliche Kurve des Beins angelehnt ist. Wade bzw. Oberschenkel werden für eine bessere Passform von einer speziellen flügelförmigen Luftkammer umgeben. Der Druck wird mit Hilfe eines einzigen Schlauchs geliefert, der an der Vorderseite des Beins angebracht wird, weg von den Knochenvorsprüngen.

Verwendung von Flowtron: Das Flowtron IPK-System eignet sich für die TVT-Prophylaxe in Akutpflegebereichen, in den Phasen vor, während und nach einer Operation, als Monotherapie oder kombiniert mit einem pharmakologischen Wirkstoff2, 3.

Kontraindikationen: Unter den folgenden Bedingungen sollte die IPK nicht angewandt werden Schwere Arteriosklerose oder andere ischämische Gefäßerkrankungen. Schwere kongestive Herzinsuffizienz oder ein Zustand, in dem ein höherer Flüssigkeitsfluss zum Herzen nachteilig wäre. Bei bekannter oder vermuteter akuter tiefer Beinvenenthrombose, Thrombophlebitis oder Lungenembolie. Lokale Befunde, auf die sich die Manschetten auswirken können, wie zum Beispiel Gangrän, kürzlich vorgenommene Hauttransplantationen und Dermatitis auf unbehandelten, infizierten Beinwunden.

1. Arjo-unabhängige Testdaten (Archivdaten) (2019). Tri Pulse: Water vapour resistance, thermal resistance (single plate method), drying time, liquid wicking rate and water vapour permeability testing. Testbericht: E-008677/C. September 2019.

2. Kakkos SK, Caprini JA, Geroulakos G et al (2008). Combined intermittent pneumatic leg compression and pharmacological prophylaxis for prevention of venous thromboembolism in high-risk patients. Cochrane Database of Systematic Reviews; Ausgabe 4, CD005258

3. Kakkos SK, Caprini JA, Geroulakos G et al. Combined intermittent pneumatic leg compression and pharmacological prophylaxis for prevention of venous thromboembolism. Cochrane Database of Systematic Reviews. Wiley & Sonds. 2016; 9. http://www.cochranelibrary.com
Bestellinformation
ArtikelnummerProduktbeschreibungMenge pro Karton
TRP10Standard-Wadenmanschette (bis zu 43 cm Wadenumfang)10 Paare
TRP20Große Wadenmanschette (bis zu 58 cm Wadenumfang)10 Paare
TRP60LBariatrische Wadenmanschette (bis zu 81 cm Wadenumfang)10 Paare
TRP30Standard-Oberschenkelmanschette (bis zu 71 cm Wadenumfang)10 Paare
TRP40Große Oberschenkelmanschette (bis zu 89 cm Wadenumfang)10 Paare

* Please check with your local sales representative if the product is available for sale in your country.