You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information. Switch to the US site. 

Maxi Sky 1000

Bariatrisches Deckenliftersystem für einen würdevollen Transfer

Der Maxi Sky™ 1000 von Arjo ist ein komplettes Deckenliftersystem speziell für den sicheren und würdevollen Transfer von nicht gehfähigen bariatrischen Bewohnern/Patienten.

Das hochmoderne und einfach zu bedienende System gestattet es einer einzelnen Pflegekraft, den Transfer mühelos per Handbedienung vorzunehmen, ohne den Pflegebedürftigen manuell anheben zu müssen.

  • Der Maxi Sky 1000 ermöglicht einen sicheren, bequemen und würdevollen Transfer von bariatrischen Bewohnern/Patienten. Die Liftkassette kann frei stehend an einem Gestell oder an einer fest an der Decke angebrachten, geraden Schiene installiert werden. Es steht ein breites Sortiment an bariatrischen Schlaufen- und Clipgurten zur Auswahl, die an der Vier-Punkt-Aufhängung eingehängt werden können.
  • Der Maxi Sky 1000 ist leicht zu bedienen und verfügt über eine Steuerung für die Hubgeschwindigkeit und die Höhe der Aufhängung, die über die Handbedienung programmiert werden kann. Verschiedene Sicherheitsfunktionen, wie z. B. Bremse, Notablass und Notaus per Zugschnur, bieten dem Bewohner/Patienten im Notfall zusätzlichen Schutz.
  • Der Lifter ist stets einsatzbereit. Durch sofortiges, elektronisch geregeltes sanftes Anfahren und Stoppen werden Verzögerungen und ein zu weites Laufen der Liftkassette vermieden. Das heißt, der Lifter stoppt stets exakt an der richtigen Position.
Höchstbelastung: 455 kg
Gesamtgewicht des Lifters (einschl. Akkus): 22 kg
LED-Wartungsanzeige
Motorbetriebenes sanftes Anfahren und Stoppen
Netzkontrolllampe
Notbremssystem
Manuelle Notablassvorrichtung (angebracht an der Motorverkleidung)
Notauf- und Notablasstasten
Vom Boden erreichbarer Notausschalter (Zugschnur)
Anzeige für niedrigen Akkuladezustand (akustisch und visuell über LED)
Ladeanzeigen

Länge des Liftbands bis 2,30 m

Hubgeschwindigkeit:
3 cm/s mit 455 kg
4 cm/s mit 230 kg
7 cm/s ohne Last
Akkus: Die zwei 7-Ah-Akkus reichen durchschnittlich für 150 Zyklen mit einer Last von 75 kg
Horizontal-Laufgeschwindigkeit: 10, 14, 15, 20 cm/s.
Vom Bediener gesteuerte, automatische Rückkehr zur Ladestation (optional): durch Gewichtssensor gesteuerte Ausschaltfunktion (9 kg)
ABS FR- Gehäuse (feuerfest)
CSA No 601.1, UL Nr. 2601-1 Zertifizierungen CE-Kennzeichnung / ISO 10535
Akkuladegerät
Netzkontrolllampe am Lademodul
An einer beliebigen Stelle der Schiene anklemmbar
100-240 V AC / 50-60 Hz / 27 VA
Schutzart IP44 (Handbedienung)
Infrarot-Fernbedienung (optional)

Maxi Sky 1000 Instructions for Use

Kategorie: Instructions for use

Dateiname: 001.14160.33.DE rev. 20.pdf

Dateityp: PDF

Dateigröße: 4,35 Mb

DE-DE


* Bitte überprüfen Sie die länderspezifische Verfügbarkeit.