You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information. Switch to the US site. 

Provizio SEM Scanner


Objektive und anatomisch spezifische Risikobewertung druckbedingter Verletzungen. Sie erhalten 5 Tage*¹ Zeit, um eine zielgerichtete und maßgeschneiderte Strategie zur Dekubitusprophylaxe einzusetzen, die die Häufigkeit von druckbedingten Verletzungen minimiert und dazu beiträgt, Gesamtkosten und Pflegezeit zu reduzieren.

Der Provizio SEM Scanner unterstützt Anwender dabei, ein erhöhtes Risiko druckbedingter Verletzungen eines Patienten an spezifischen anatomischen Regionen bereits bei Aufnahme und 5 Tage*¹ früher als die visuelle Hautbeurteilung – unabhängig vom Hautton – zu identifizieren². Er bietet eine Ergänzung zu bestehenden Pflegeprozessen der Dekubitusprophylaxe, darunter der visuellen Beurteilung von Haut und Gewebe.

Der Provizio SEM Scanner verfügt über einen separat erhältlichen, nicht sterilen Sensor zum Ein-Patienten-Gebrauch.

- Objektive Risikobewertung in Bezug auf druckbedingte Verletzungen bei Aufnahme und 5 Tage*¹ früher, unabhängig vom Hautton².

- Ermöglicht Ihnen zeitnahe, anatomisch-spezifische und gezielte Interventionsmaßnahmen.

- Digitale Erweiterung des Pflege- und Ergebnismanagements für druckbedingte Verletzungen.


www.sem-scanner.com/




*Durchschnittswert

Ref¹ Okonkwo H, Bryant R, Milne J et al. A blinded clinical study using subepidermal moisture biocapacitance measurement device for early detection of pressure injuries. Wound Repair & Reg 2020;1-11. https://doi.org/10.1111/wrr.12790

Ref² Bates-Jensen BM, McCreath HE, Pongquan V. Sub-epidermal moisture is associated with early pressure ulcer damage in nursing home residents with dark skin tones: pilot findings. J Wound Ostomy Continence Nurs. 2009;36(3):277-284

Urheberrecht, Warenzeichen und Logos sind geistiges Eigentum von Bruin Biometrics LLC, dies umfasst Folgendes: Provizio® SEM Scanner und SEM Scanner® Bruin Biometrics LLCs Urheberrechtliche Materialien dürfen ohne schriftliche Zustimmung von Bruin Biometrics LLCs nicht verwendet oder reproduziert werden.

Objektive Bewertung druckbedingter Verletzungen: Diese intelligente Technologie, die in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachkräften und Forschern entwickelt wurde, unterstützt die gezielte Reduzierung der Inzidenz druckbedingter Verletzungen in allen anspruchsvollen medizinischen Umgebungen, unabhängig vom Hautton².

Das Risiko von druckbedingten Verletzungen wird 5 Tage*¹ vor deren Sichtbarwerden bewertet: Der Provizio SEM Scanner identifiziert ein erhöhtes Risiko druckbedingter Verletzungen an spezifischen anatomischen Regionen eines Patienten bei Aufnahme und 5 Tage*¹ früher als die visuelle Beurteilung von Haut und Gewebe, wodurch eine anatomisch spezifisch gezielte Intervention ermöglicht wird.

Fokus auf Infektionskontrolle: Der Provizio SEM Scanner verfügt über Einweg-Sensoren, die die Belastung durch Desinfektion und Infektionskontrolle verringern.

Echtzeitdaten – einfach hochzuladen: Das Gerät scannt und erfasst Patientendaten in Echtzeit, standort- und patientenspezifisch. Wenn Provizio in die Ladestation gestellt wird, werden die gesammelten Daten automatisch in das umfassende Gateway Dashboard für Patienten-, Stations- und Einrichtungsmanagement übertragen.

Sicherer und einfacher Gebrauch: Der Provizio SEM Scanner wurde entwickelt, um schnell und einfach anatomisch spezifische Körperbereiche zur Identifikation eines erhöhten Risikos für druckbedingte Verletzungen zu scannen.

Dank der intuitiven Benutzeroberfläche ist die Bedienung, das Scannen, Lesen, Auswerten und Handeln auf der Grundlage von Echtzeitergebnissen unglaublich einfach.


www.sem-scanner.com/




*Durchschnittswert

Ref¹ Okonkwo H, Bryant R, Milne J et al. A blinded clinical study using subepidermal moisture biocapacitance measurement device for early detection of pressure injuries. Wound Repair & Reg 2020;1-11. https://doi.org/10.1111/wrr.12790

Ref² Bates-Jensen BM, McCreath HE, Pongquan V. Sub-epidermal moisture is associated with early pressure ulcer damage in nursing home residents with dark skin tones: pilot findings. J Wound Ostomy Continence Nurs. 2009;36(3):277-284

Urheberrecht, Warenzeichen und Logos sind geistiges Eigentum von Bruin Biometrics LLC, dies umfasst Folgendes: Provizio® SEM Scanner und SEM Scanner® Bruin Biometrics LLCs Urheberrechtliche Materialien dürfen ohne schriftliche Zustimmung von Bruin Biometrics LLCs nicht verwendet oder reproduziert werden.

PROVIZIO SEM SCANNER
Battery Life 3 Hours (Approx)
Water Ingress Protection IPX1
Power Source Internally battery powered
SEM Value Range Values typically in the range of 1.0 to 4.5 SEM Value units
Delta Value Repeatability* +/– 0.2 Delta Value units
Charging Hub AC Voltage 100 – 240V
Charging Hub Maximum Current 0.5A
Storage Store at temperatures ranging from: –4°F (–20°C) to 113°F (45°C) at 5% to 90% relative humidity (non-condensing)
Operating Conditions Operate at temperatures ranging from 59°F (15°C) to 95°F (35°C) at 5% to 90% relative humidity (non-condensing)
Dimension of Provizio SEM Scanner V2 Weight: 159 g, Height: 177.8 mm, Width: 50.8 mm, Depth: 25.4 mm


{{document.Title}}

Kategorie: {{document.Category}}

Dateiname: {{document.FileName}}

Dateityp: {{document.Type}}

Dateigröße: {{document.Size}}

{{language.LanguageString}}

* Bitte überprüfen Sie die länderspezifische Verfügbarkeit.